Gemeente Visit Geraardsbergen

Dender-fähre

Die Dender-Fähre verbindet die Ufer der Dender zwischen Schendelbeke und Idegem in Höhe von De Gavers. Sie ist an Sommersonntagen eine tolle Attraktion für Wanderer und Fahrradfahrer.

Die Dender-Fähre ist ziemlich einzigartig. In Belgien gibt es nur noch eine Handvoll von ihnen. Die Fähre ist eine von Hand bediente Kabelfähre: Mithilfe von zwei zwischen den Ufern gespannte Stahlkabel zieht der Fährmann mit seinem ganzen Gewicht die Fähre mittels einer Art Holzknüppel zur gegenüberliegenden Seite. Nach der Überfahrt lässt der Fährmann die Stahlkabel wieder auf den Grund der Dender hinab, damit vorbeifahrende Boote ungehindert passieren können.

Wer dieses einzigartige schwimmende Kulturerbe erleben möchte, ist an jedem Sonn- und Feiertag von Mai bis September zwischen 13 und 19 Uhr herzlich willkommen.

Diese Seite empfehlen